banner_top

Zwischenbericht Rheinische Meisterschaften/2. Tag

KEVIN HEROLD und sein Ropeter waren in der 1. WP J.R. (Dr.Pr.Kl.S*-Prix St.-Georges) Vierte; SASKIA SCHNEPPENHEIM und Graciah erzielten in der 1. WP Jun. (Dr.Prfg. Kl.M**) den 7. Platz und LUNA ALLARD war mit Lord Percy in der DrReiterprfg.L -EQUIVA Semi-Finale Vierte. Wir gratulieren und drücken die Daumen fürs Finale!