banner_top

News Archiv - April 2012

Juliette siegt in Saumur/FRA, Carlotta sehr erfolgreich

Großartige Erfolge verzeichneten unsere Reiterinnen am letzten Wochenende in Saumur/FRA: deutlicher J.R.-Mannschafts-Sieg im Nationenpreis und super Ergebnisse in den Einzelprüfungen für Juliette Piotrowski mit Flick Flack + Dornfelder! Bei den Junioren erritten  Carlotta Schüren und ihre Marylin  in den Einzelprfg den 3. und 8. Rang.   Super, Mädels, wir gratulieren !

Abgeräumt…!

Beim Kreis-Jugendturnier am 20./22.4. auf dem Mankartzhof in Kaarst haben die 3 Allard-Mädels im DressurReiterWettbewerb bzw. der Dressurreiterprüfung Kl. A die goldenen Schleifen geholt: Romy mit Ko (RWB-WN 8,0) Kim mit Online (A-Dr. WN 8,4) und Luna mit Lord Percy (A-Dr. WN 7,8).  – Gratulation!

Bundestrainer Holger Schmezer plötzlich verstorben

(fn-press) Holger Schmezer (Verden) lebt nicht mehr. Der Dressur-Bundestrainer verstarb plötzlich und völlig unerwartet im niederländischen s’Hertogenbosch, wo derzeit das Weltcup-Finale der Dressur- und Springreiter stattfindet. Fassungsloses Entsetzen und tiefe Trauer begleiten den Tod des Bundestrainers. (siehe auch FN-News)

“RückenKur”

Neben dem Service der Reitschule Jägerhof bietet unser Vereinsmitglied Carolin Steinfarz die “RückenKur” für Rekonvaleszenten, verspannte und unwillige Pferde an. Schauen Sie doch mal in Carolins Homepage: einfach das verlinkte Logo anklicken.

J.R.: Juliette Piotrowski siegt beim Preis der Besten in Kronberg/Ts.

In der Auftaktprüfung der Quali für das Finale in Warendorf siegte Juliette mit Flick-Flack  vor der Hessin Sanneke Rothen-berger und der Düsseldorferin Tara Schneider.  In der zweiten  S  tauschten Mädels die Spitzenpositionen: 1. T. Schneider, 2. S. Rothenberger, 3. Juliette, die zudem noch mit Dornfelder 4. bzw. 5. wurde. Großartig – wir gratulieren!

Erfolge … Erfolge

Beim großen Dressurturnier des RV St. Johannes Jüchen-Waat am 13./15.4.12 siegte Kim Allard mit ihrem Online in der Trensen-L und ließ 35 weitere Reiter hinter sich. Auch Patricia Bischof und Centro’s Hit waren  mit dem 3. Platz in der A-Dressur sehr erfolgreich. Wir gratulieren!