banner_top

News Archiv - Juli 2011

Es geht weiter…

Wir beabsichtigen, für das Landesturnier am 9./11.9.2011 in Gangelt-Niederbusch eine teilweise neue Mannschaft zusammenzustellen. Die M-Kür steht, Musik ist auch fertig. Gibt es noch Bewerber/innen? Einfach anrufen: 02182 886 9132!

Schade, et het nit sin jesöllt…

Ja,  leider waren all unsere Bemühungen vergebens:  die Mannschaft hat 10 Minuten vor dem Einreiten in Aachen ihre Startmeldung zurückgezogen, nachdem eines der Pferde durchgegangen und nicht mehr unter Kontrolle zu bekommen war. Wir sind alle sehr traurig.

Es muss weitergehen!

Es muss weitergehen… Wie gut, dass wir  Isabell Ramrath mit einbezogen hatten und sie auch sofort bereit war, einzuspringen. Nun müssen sie und ihr Pferd innerhalb von 5 Tagen fit sein für den Kür-Auftritt in Aachen Die anderen Mädels – Anne, Denise und Katharina  – werden sie  unterstützen… wird schon schief gehen.   Aber Euer Daumendrücken ist jetzt noch wichtiger!

Das Neueste von der Kür-Mannschaft

Jetzt ist passiert, wovor wir uns immer gefürchtet hatten und was wir unbedingt vermeiden wollten: eines der Mannschafts-Pferde ist krank geworden: Ulla Deckers Lorentino! Wir sind fast nicht zu trösten, denn Reiterin und Pferd waren eine stabile Größe in der Kür, beide ein “Fels in der Brandung”, mit großem positivem Einfluss auf die Mannschaft.