banner_top

Großartige Erfolge unserer Mitglieder beim Wiesbadener Pfingstturnier

posted by: Förderkreis Dressur Neuss / EH
Erstellt: 28 Mai 2015
Zugriffe: 489

Beim Wiesbadener Pfingstturnier 2015 waren JULIETTE PIOTROWSKI und HANNAH, LINDA und HELEN ERBE bei ganz großer Konkurrenz und vor der traumhaften Kulisse des Wiesbadener Schlosses wieder unglaublich erfolgreich:

JULIETTE hat mit ihrem Sir Diamond im PIAFF Förderpreis sowohl die Vorbereitungsprüfung (S9) als auch den finalen Kurz-Grand Prix als Zweite -hinter Sanneke Rothenberger und vor Annabel Frenzen - abgeschlossen. Sir Diamond war das jüngste Pferd in der Prüfung und Julie ritt in Wiesbaden erst ihren 4. Kurz-GP - Chapeau! Die 2. Sichtung für den PIAFF Förderpreis ist im Juni in Balve; wir drücken natürlich die Daumen!

HANNAH ERBE vertrat die Vereinsfarben bei den Junioren gleichermaßen gut: in der Vorbereitungsprüfung wurde sie mit ihrem noch ziemlich neuen Pferd Carlos Zweite; in der finalen Junioren- M**-Kür schloss sie als Dritte ab. Und so war dies denn für Hannah auch die erfolgreiche 1. Euro-Sichtung; für die 2. Sichtung wird sie dann im Juni nach Balve fahren.

Ihre Schwestern HELEN (mit Dujardin) und LINDA ERBE (FS Charly Brown) waren in der Pony-Dressurprüfung Kl. L**-Trense bzw. der nachfolgenden Kür nur ganz knapp aus der Platzierung und konnten sich mit diesen Leistungen für die Future Champions in Hagen qualifizieren.

Mädels, wir drücken Euch für die weiteren Wettbewerbe ganz feste die Daumen und sind sehr stolz auf Euch!