banner_top

Spitzenerfolge beim Preis der Besten durch L. Erbe, R. Allard und H. Erbe

posted by: Förderkreis Dressur Neuss / EH
Erstellt: 28 Mai 2018
Zugriffe: 661

Der Preis der Besten ist bekanntlich neben den Deutschen Jugendmeisterschaften die bedeutendste Nachwuchsveranstaltung. In 2018/Warendorf waren gleich drei der hierfür qualifizierten 20  Reiterinnen und Reiter  Mitglieder des Förderkreis Dressur Neuss. Und sie belegten die Plätze 1, 3 und 5 !
Allen voran also wieder LINDA ERBE mit Fierro, die beide Qualifikationsprüfungen gewann und im Gesamtergebnis 148,335%-Punkte erhielt. Dritte wurde mit einer Gesamt-WN von 144.271% ROMY ALLARD, die Deutsche Junioren-Meisterin 2017, mit ihrer Summer Rose. Komplettiert wurde das super Ergebnis von HELEN ERBE, die ihre Dolce Vita zu 141,776%-Punkten ritt.

Chapeau, Ihr Drei, wir gratulieren Euch zu diesen großartigen Erfolgen!