banner_top

Finaltag Rheinische Meisterschaften: ein Medaillenregen!

posted by: Förderkreis Dressur Neuss / EH
Erstellt: 22 Juni 2015
Zugriffe: 517

Wie erträumt und erhofft setzte sich HANNAH ERBE mit ihrem Pony White Love B auch mit dem Sieg in der dritten Wertungsprüfung mit Abstand gegen die Konkurrenz durch! So krönte die von Claudia Haller trainierte HANNAH ihre altersbedingt letzte Saison im Ponysattel mit dem Meisterschaftstitel. Nachdem sie aber schon am vergangenen Wochenende mit ihrem Großpferd Carlos in der Juniorenklasse gesiegt und sich für die EM qualifiziert hatte, geht es nun sicherlich nahtlos weiter mit den Erfolgen... Wir wünschen es Dir, liebe Hannah!

Zwei Vize-Meistertitel gilt es zu feiern: LINDA WEISS stellte auch in der finalen S-Kür für Junge Reiter ihren Sambatänzer erfolgreich vor und musste nur Anna-Christina Abbelen -einer Schülerin von Heiner Schiergen- den Vortritt lassen. Für die schwungvolle und harmonische Vorstellung erhielten die Beiden 70.291%. In der Endabrechnung am Finaltag belegte Saskia Schneppenheim mit ihrer Graciah den 4. Platz, ebenfalls ein sehr schönes Ergebnis!

Über den Vize-Meistertitel der Rheinischen Dressur-Senioren freute sich HEINER SCHIERGEN, der mit Henny Hennessy auch am Finaltag nach einem souveränen Ritt im GP Special den zweiten Platz hinter Annabel Franzen/Krefeld belegte. Vor einigen Wochen war Heiner Schiergen mit eben diesem Pferd Deutscher Meister der Berufsreiter geworden. Nun erritt er in einer ausdrucksstarken Vorstellung den Silberrang und die Vize-Meisterschaft.

Wir gratulieren sehr herzlich und sind stolz auf diese unsere Mitglieder!

 

 

 

3. Tag der Rheinischen Meisterschaften 2015

posted by: Förderkreis Dressur Neuss / EH
Erstellt: 22 Juni 2015
Zugriffe: 539

SAMSTAG: wieder ein super erfolgreicher Tag für die Reiter des Förderkreises Dressur Neuss: LINDA WEISS belegte in der DrPrfg. Kl.S für Junge Reiter/Meisterschaftswertung/2.Quali sowohl den 2. Platz mit ihrem Sambatänzer als auch den 5. Platz mit Cadeau; knapp aus der Platzierung war hier Saskia Schneppenheim mit Graciah, sie wurde Sechste.

Großartige 70,203% erritt HANNAH ERBE mit White Love B auch in der 2. Quali-Prfg. der Ponyreiter und steuerte damit sehr direkt auf den Gewinn der Meisterschaft am Sonntag zu.

In der ersten Wertungsprfg/Grand Prix/Reiter konnte die Krefelderin Annabelle Frenzen/Cristobal unser Mitglied HEINER SCHIERGEN mit Henny Hennessy auf den Silber-Rang verweisen. Diese beiden Reiter werden sich am Sonntag sicherlich einen aufregenden Zweikampf um den Titel liefern.

 

2. Tag der Rheinischen Meisterschaften

posted by: Förderkreis Dressur Neuss / EH
Erstellt: 20 Juni 2015
Zugriffe: 536

Ein außerordentlich erfolgreicher Tag für die ReiterInnen des FKD:

LINDA WEISS erritt in der Qualifikations-Aufgabe der Jungen Reiter/S*-Prix St.Georges den 4. Rang mit ihrem Sambatänzer und den 6. Rang mit Cadeau 26. Knapp aus der Platzierung waren SASKIA SCHNEPPENHEIM und ihre Graciah mit Rang 9.

Einen tollen Sieg konnte HANNAH ERBE mit ihrem Pony White Love B in der ersten Wertungsprüfung für die Ponyreiter verbuchen. Mit mehr als 4 % Vorsprung sicherten sich die Beiden die Goldschleife bei insgesamt 18 Startern.

Bei ihrem ersten "richtigen" Einsatz mit ihrem Großpferd Summer Rose  übertraf sich ROMY ALLARD mit einer sehr schönen, gefühlvollen Runde selbst: in der DRPrfg. Kl. L im Semifinale des Nicole Uphoff Nachwuchschampionat Dressur powered by EQUIVA setzten sich die Beiden mit einer WN von 8.5 vom restlichen Starterfeld ab.

Und last not least bekam HEINER SCHIERGEN für seinen Ritt mit Diamonds Head in der DrPrfg. Kl. S-Prix St. Georges, der 2. Wertungsprüfung für die Rheinischen Meisterschaften, wiederum die Goldschleife für seine fehlerlose und sehr ausdrucksvolle Vorstellung.

Wir gratulieren Euch sehr herzlich und wünschen Euch VIEL GLÜCK für die Finals, die heute bzw. am Sonntag stattfinden!

 

Zwischenbericht vom 1. Tag Rheinische Meisterschaften 2015

posted by: Förderkreis Dressur Neuss / EH
Erstellt: 19 Juni 2015
Zugriffe: 534

Sehr schöne Erfolge konnten zwei Mitglieder des Förderkreis Dressur Neuss bereits am ersten Tag der Rhein. Meisterschaften verbuchen:
EVA JULIA KNIEPS stellte Felicissima in der DrPrfg.M** vor und siegte mit 68.281 % vor Jana Freund mit Cassiopaya10.

HEINER SCHIERGEN erzielte den Sieg mit Damon's classic, einem 5jähr. Westf.Wallach von Damon Hil, mitl einer WN von 8.5.

Wir gratulieren!

Balve 2015: Juliette Piotrowski siegt im Piaff-Förderpreis

posted by: Förderkreis Dressur Neuss / EH
Erstellt: 15 Juni 2015
Zugriffe: 582

Großartig: In der Vorbereitungsprüfung (S***-S9) waren JULIETTE PIOTROWSKI und ihr erst 9jähriger Sir Diamond bereits Dritte hinter Sanneke Rothenberger (Wolke Sieben) und Annabel Frenzen (Cristobal). In der Finalprüfung, dem Kurz-Grand Prix, steigerten sich die Beiden noch einmal und erritten den Sieg! Für Sir Diamond war dies der 5. Einsatz in dieser Klasse - und er war immer vorne platziert. Und diesmal wieder mit 71,25% ein super Ergebnis, über das sich Juliette am Vortag ihres Geburtstages natürlich besonders freute. - Wir wünschen den Beiden für die Zukunft und die weiteren Stationen in Verden, Donaueschingen und beim CHIO in Hagen alles Gute!

Balve 2015: Hannah Erbe 2 x Silberrang!

posted by: Förderkreis Dressur Neuss / EH
Erstellt: 15 Juni 2015
Zugriffe: 623

Im Preis der Liselostte und Klaus Rheinberger Stiftung, verbunden mit der EM-Sichtung Junioren, erritt HANNAH ERBE mit ihrem Carlos 609 sowohl in der Qualifikation (M**) als auch in der finalen M**-Kür den 2. Platz, direkt hinter Semmieke Rothenberger!

Großartig, Hannah, eine supe Leistung! Wir gratulieren sehr herzlich und wünschen Dir viel Glück bei den Europameisterschaften!

Balve 2015: Heiner Schiergen erfolgreich

posted by: Förderkreis Dressur Neuss / EH
Erstellt: 15 Juni 2015
Zugriffe: 523

Im Louisdor-Förderpreis 2015 erreichte HEINER SCHIERGEN mit Discovery OLD in der DrPrfg Kl. S**-Inter II den 5. Platz und im Kurz-Grand Prix den 6. Platz. Ein super Ergebnis - wir gratulieren herzlich!

Sieg für Dina Bardach und D'Squared

posted by: Förderkreis Dressur Neuss / HB
Erstellt: 15 Juni 2015
Zugriffe: 490

Dina Bardach war am Wochenende wieder sehr erfolgreich. Sie siegte mit D’Squared in der Dressurprüfung Kl. L* mit einer Wertnote von 7,3 und erritt einen tollen 3. Platz mit ihrem Rich Boy H und einer Wertnote von 6,6! Super! Herzlichen Glückwunsch!

Ergebnisse: https://www.fnverlag.de/fn-erfolgsdaten/veranstaltung/9327/-Grevenbroich-Wevelinghoven

Sieg für Britta Rasche-Merkt und Xerez!

posted by: Förderkreis Dressur Neuss / HB
Erstellt: 15 Juni 2015
Zugriffe: 1316

Auf dem Silverthof, waren Britta Rasche-Merkt und ihr Xerez am vergangenen Wochenende wieder sehr erfolgreich. Sie siegte in der Dressurprüfung Kl S*** Grand Prix de Dressage mit 69,940% und in der nachfolgenden Kür! Ein tolles Ergebnis! Herzlichen Glückwunsch! Und natürlich weiter so ;) !!

Ergebnisse: www.horsenet.de

Ein Nachtrag: Patricia Bischof mit 2 Pferden erfolgreich

posted by: Förderkreis Dressur Neuss / EH
Erstellt: 11 Juni 2015
Zugriffe: 615

Beim Turnier auf Gut Haller am letzten Wochenende siegte PATRICIA BISCHOF mit dem 4jährigen Fahrenheit 44 in der Dressurpferdeprüfung Kl. A; hier erritt FREYA COMZE mit ihrem Final Destination 9 den vierten Platz.

Mit dem 8jährigen Oldenburger Hot Chilli holte sich PATRICIA BISCHOF die Silberschleife.

Großartig, wir gratulieren!