banner_top

Amateur-Dressurturnier 2013

Und hier der Bericht  über die gelungene Veranstaltung: 130813.Pressemitt. Bericht überADT13

Das dritte Amateur-Dressurturnier des Förderkreises Dressur im Pferdesportverband Neuss war ein voller Erfolg!

Veranstalter, Ausrichter, Sportler und Helfer blicken zufrieden auf ein gelungenes Dressurturnier am Sonntag, 11. August 2013 auf dem Degenhof in Korschenbroich zurück.

Ohne die Hilfe von Sponsoren ist es dem Förderkreis Dressur im KPSV Neuss e.V. und dem Team um Martina Schmidt vom gleichnamigen Dressurausbildungsstall auf dem Degenhof an der Fragenhütte in Korschenbroich gelungen, ein sportlich ansprechendes und für das Wohl von Pferden, Reitern und Besuchern perfekt organisiertes Turnier auszurichten.

 Es war das nunmehr dritte Amateur-Dressurturnier, das der Förderkreis alle zwei Jahre an unterschiedlichen Orten ausrichtet. Ziel des Vereins ist die Förderung des Dressursports in Form von Turnieren und Lehrgängen. Bei 110 Nennungen und knapp 100 Startern freuten sich die Veranstalter über die große Nachfrage. Von den drei angebotenen Wettbewerben (A*, L*- und M*-Dressur) war die M*-Dressurprüfung mit 43 Nennungen und 28 Startern die zahlenmäßig größte und endete in den späten Nachmittagsstunden.

weiterlesen...

Amateur-Dressurturnier 2013 am 11. August 2013 in Korschenbroich

Nach 2 erfolgreichen Vorgängern dieser Veranstaltung, die wir in Meerbusch und Neuss durchführten, haben wir für Sonntag, 11. August 2013, das nächste

Amateur-Dressurturnier für Erwachsene als Late-Entry-Veranstaltung

vorgesehen, durchgeführt im Dressur-Ausbildungsstall Martina Schmidt in Korschenbroich.

Hier wollen wir den Reiterinnen und Reitern – Altersklasse 1991 und älter – die Möglichkeit bieten, sich in fairem Wettbewerb mit Gleichaltrigen zu messen. Es wird Prüfungen der Klasse A bis M geben; nette Ehrenpreise und Sonder-Ehren-Preise (für die besten Grußaufstellungen in Klasse A; für das beste Rückwärtsrichten in Klasse L, für die besten Traversalen in Klasse M) warten auf die erfolgreichen Reiterinnen und Reiter.

weiterlesen...