banner_top

Das war die EQUIVA Dressur-Gala 2013

Die Veranstaltung in 2013 war wieder ein großer Erfolg

Trotz des heftigen Wintereinbruchs, der die Planung doch ein wenig durcheinander wirbelte, kamen die meisten angekündigten Aktiven und viele Zuschauer, um das Spektakel mitzuerleben. Hier möchten wir Ihnen die Fotos interessanter Ereignisse zeigen (alle Fotos: Wallrafen-Pferdefotos):

Unser Vereinsmitglied Juliette Piotrowski war mit 2 S*-Siegen und dem 3. Platz in der U25-AXA-Trophy-Prüfung nicht nur die erfolgreichste Reiterin des Turniers, ihr wurde dann auch noch das Goldene Reitabzeichen von PSVR-Präsident und FN-Vize Friedrich Witte verliehen.

  • EDG13-011
  • EDG13-0341
  • EDG13-057

Die Sponsoren der finalen S*-Dressur-Kür, MSK Schüttguthandel, Dormagen/Familie Stefan Kirsch freuen sich mit ihrer erfolgreichen Reiterin:

  • EDG13-038
Die Küken-Quadrille des Förderkreises Dressur Neuss, eigens und unter Zeitdruck aus den jüngsten Vereinsmitgliedern für die Dressur-Gala formiert, zeigte zur Freude der Zuschauer eine erstaunlich ansprechende Leistung:

  • EDG13-040
  • EDG13-041
  • EDG13-042-630x420

Strahlende Siegerin der M**-Dressur war Jessica Krieg, die hier mit Florence 115 siegte und mit ihrem Special Edition 8 den 2. Platz belegte. Die abendliche M**-Kür sah sie dann mit Special Edition 8 als Siegerin, mit Florence wurde sie auch noch 3.
Wir sehen sie hier mit dem Sponsor dieser Prüfung, Herrn Daniel Knetsch vom Fliesencenter Knetsch in Wegberg.

  • EDG13-008
  • EDG13-026

Die Siegerin der U 25 Dressurförderung AXA-Uwe Ostwald-Trophy hieß Annabel Frenzen, Krefeld, hier eine Aufnahme während der Prüfung und bei der Siegerehrung mit dem Sponsor der Prüfung.

  • EDG13-006
  • EDG13-0581

Das war ein Augenschmaus! Die Dressurreiterin Britta Rasche-Merkt, Meerbusch,  und der Tänzer Luca Ponti vom Theater Mönchengladbach zeigten gemeinsam die  Schaunummer ‘Mensch & Pferd: Harmonie der Bewegung’

  • EDG13-016
  • EDG13-017

Matthias Bouten, Chefbereiter bei Isabell Werth, siegte mit Escada in der S**/Inter I- Niveau, seine Chefin und der Fotograf Maik Wallrafen schauen zu.

  • EDG13-005
  • EDG13-023

Der absolut erfolgreichste Reiter des ‘Turniers jedoch war Heiner Schiergen, der die Trensen-M** sowie die S* auf Trense mit Diamonds Head und mit Henny Hennessy den Nachwuchs-GP gewann. Es gratuliert der Geschäftsführer des Hauptsponsors EQUIVA, Arno Dormann.

  • EDG13-022
  • EDG13-052
  • EDG13-055

Vom Michelshof in Tönisberg kam Gerda Rögels und präsentierte ihre 8er-Quadrille mit Jugendlichen, die von Rögels selbstgezogene Dartmoor- und Reitponys ritten:  wie schon im Vorjahr eine schwierige und sehr akkurate Vorstellung, die den Zuschauern außerordentlich gut gefiel.

  • EDG13-048
  • EDG13-049
  • EDG13-051

Karolin Müller, Neuss, siegte mit ihrem Alesi in der M*-Dressur, hier ist sie in der Siegerehrung und danach im Schneegestöber auf dem Weg zu ihrem Hänger zu sehen (Fotos Fam. Müller):

  • K640_DSC_0584
  • K640_DSC_0629

Viel Freude bereitete auch die Vorstellung der Islandpferde, die mit ihrem Hochgeschwindigkeits-Tölt für ‘Normalzuschauer’ ein ungewöhnliches Bild waren.

  • EDG13-001
  • EDG13-002
  • EDG13-004

Die goldenen Schleifen sind nun alle vergeben, die EQUIVA Dressur-Gala 2013 ist gelaufen.  Wir hoffen, dass Ihnen die Veranstaltung ebenso gefallen hat wie uns, und wir freuen uns auf die nächste EQUIVA Dressur-Gala, die für den  15./16. März 2014 vorgesehen ist!
                 
Auf Wiedersehen am 15./16. März 2014 in Wickrath!