banner_top

Romy Allard und Linda Erbe für EM2018 gesetzt

posted by: Förderkreis Dressur Neuss / EH
Erstellt: 18 Juni 2018
Zugriffe: 845

Das war ein ereignisreiches, langes Wochenende bei den Future Champions in Hagen. Zusammengefasst: wegen ihrer hervorragenden Leistungen  in Hagen - aber auch bei den Vorentscheidungen wie zB dem Preis der Besten -  sind ROMY ALLARD und ihre Summer Rose sowie LINDA ERBE und ihr DSP Fierro  vom Bundestrainer für die U18-EM 2018  benannt!

Nachdem ROMY ALLARD und LINDA ERBE bereits am Freitag bei den Future Champions in Hagen den U18-Mannschafts-Nationenpreis gewonnen hatten, ging es am Samstag in die Einzelprüfungen. Wegen einer leichten Unpässlichkeit von Fierro hatte LINDA ERBE auf die Starts in den Einzelprüfungen verzichtet - das fiel ihr aber leichter insofern als sie als EM-Siegerin des Vorjahrs und als PdB-Siegerin 2018 ohnehin die U18-EM-Nominierung für dieses Jahr schon in der Tasche hatte.
ROMY ALLARD schlug sich in den Einzelprüfungen wieder grandios: Am Samstag war sie Zweite, in der Kür Vierte. Ein super Ergebnis!

In einer weiteren Future Champions-Prüfungsreihe startete Lindas Schwester HELEN ERBE mit ihrer Dolce Vita und belegte sehr passable Plätze in den Einzelprüfungen: am Donnerstag waren sie Fünfte, am Freitag Vierte und in der Kür Zehnte, lagen damit im vorderen Teilnehmerfeld bei sehr großer internationaler Konkurrenz.

Die EM wird in diesem Jahr in Fontainebleau/FR in der Zeit vom 9. bis 15. Juli stattfinden - und unsere Mädels sind dabei!

Wir beglückwünschen alle drei Mädels, insbesondere aber ROMY und LINDA zu ihren großartigen Leistungen in Hagen und wünschen gleichermaßen Erfolg für die Europameisterschaften:  viel Glück, gesunde Pferde - und viel Freude dabei!