banner_top

BundesChampionats-Nachlese: unsere erfolgreichen Reiter!

posted by: Förderkreis Dressur Neuss / EH
Erstellt: 05 September 2018
Zugriffe: 568

Rheinische Reiter und Pferde beim Bundeschampionat erfolgreich - Auszug aus PSVR-online vom 4.9.2018

Bei den „Deutschen Meisterschaften der jungen Pferde“, den Bundeschampionaten in Warendorf, sicherten sich mit So Unique (dreijährige Hengste) unter Eva Möller, Dark Delight B (fünfjährige Dressurponys) unter Helen Erbe und Chao Lee (fünfjährige Springpferde) unter Katrin Eckermann gleich drei rheinische Pferde die begehrte schwarz-rot-goldene Siegerschärpe. Darüber hinaus sicherten sich auch Lara Stoll (RV Würselen Broichweiden) und Tobias Meyer (Turnierfreunde Lohmar) je eine Goldmedaille.
Der Artikel vom 4.8.2018 in PSVR-0nline enthält eine Zusammenstellung aller rheinischen Zwei- und Vierbeiner, die beim Bundeschampionat 2018 eine Platzierung im Finale erreichen konnten!

Hier Auszüge aus der PSVR-Veröffentlichung: die erfolgreichen Reiter unseres Vereins:

Sechsjährige Dressurpferde

  1. Dalicanto, Hannoveraner Hengst von Dancier – Rotspon, Z: Christiane Alt, B: Alexandra Karasch, Reiter: Heiner Schiergen, Förderkreis Dressur Neuss

Fünfjährige Dressurponys

Gold: Dark Delight B, rheinischer Hengst von Helios B – Golden Dancer, Z + B: Gestüt Bönniger, Ludwig Stassen, Reiterin: Helen Erbe, Förderkreis Dressur Neuss

Vierjährige Reitponys Stuten/Wallache

Silber: FS Nala, rheinische Stute von FS Numero Uno – FS Champion de Luxe, Z: Josef Wilbers, B: Britta Lichtenberg, Reiterin: Sophie Dammeyer, Förderkreis Dressur Neuss

Wir gratulieren sehr herzlich !