banner_top

DJM 2018: Linda Erbe und DSP Fierro strahlende Zweite

posted by: Förderkreis Dressur Neuss / EH
Erstellt: 10 September 2018
Zugriffe: 454

Auch in diesem Jahr waren Mitglieder unseres Vereins bei den Deutschen JugendMeisterschaften in München wieder sehr erfolgreich:

In allen drei Teilprüfungen für Junioren der Dressurklasse M** rangierte LINDA ERBE mit ihrem Fierro DSP hinter der Hessin Valentina Pistner an 2. Selle. Die Beiden erhielten in einem Starterfeld von 37 ReiterInnen aus ganz Deutschland Wertnoten von mehr als 74% in den Qualifikationen und knapp 78% in der abschließenden Kür. Eine großartige, konstante Leistung!

Nicht ganz so gut lief es bei den Jungen Reitern, da ging der Sieg nach Westfalen.  Immerhin plazierten sich unsere beiden Reiterinnen - LISA PRUMMENBAUM mit Serenissima RH und LEA WINDHAUSEN mit Zafriq de Jeu - gut im Mittelfeld bei 35 Teilnehmern.  Alles in Allem ein gutes Ergebnis, das weiter anspornt!

Wir freuen uns mit unseren Reiterinnen und wünschen weiterhin viel Freude mit ihren Pferden und viel Erfolg!