banner_top

Weitere tolle Ergebnisse bei den "Aachen Dressage Youngstars"

posted by: Förderkreis Dressur Neuss / EH
Erstellt: 11 Dezember 2018
Zugriffe: 199

Bei den Junioren stellte der Förderkreis Dressur Neuss mit ROMY ALLARD die "Junior Dressage Championesse".

Auch bei den Jungen Reitern waren Mitglieder unseres Vereins sehr erfolgreich:

In der ersten Qualifikation am Donnerstag, 6.12.2018, präsentierten sich HELEN ERBE und ihr neuer Fürst Kasper hervorragend und belegten den dritten Platz; Helens Zwillingsschwester LINDA ERBE wurde mit DSP Fierro Sechste.
KIM BURSCHIK erreichte mit ihrem Filaro OLD Platz 10, LISA PRUMMENBAUM wurde mit Serenissima RH Dreizehnte.

Am Freitag, in der 2. Quali, toppte LINDA ERBE mit ihrem DSP Fierro ihre Vortagsleistung und wurde Zweite, während HELEN ERBE mit Fürst Kasper leichte Abstimmungsschwierigkeiten hatte und 16. wurde. KIM BURSCHIK und Filaro OLD teilten sich den neunten Platz mit LISA PRUMMENBAUM und Serenissima RH.

Auch in der samstäglichen Kür kamen gute Leistungen: LINDA ERBE wurde mit DSP Fierro Dritte; KIM BURSCHIK mit Filaro OLD wurde 9. und LISA PRUMMENBAUM mit Serenissima RH 10.

Auch mit der Gesamtabrechnung können die Reiterinnen sehr zufrieden sein: Dritte LINDA ERBE, 10. KIM BURSCHIK, 12. LISA PRUMMENBAUM und 13. HELEN ERBE von jeweils 22 internationalen Jungen Reitern.

Wir freuen uns mit Euch und gratulieren ganz herzlich!